Flytour Auvergne / Puy de Dome

Termin : 03.08.2019 - 10.08.2019

Die Auvergne  gehört zum französischem Zentralmassiv mit den Vulkanketten Chaîne des Puys und den Monts Dore.  Der Puy de Dôme gehört mit seinen 1465 m Höhe zu den höchsten Bergen. Zahlreiche Flüsse entspringen in oder nahe der grünen Auvergne – der bekannteste ist die Loire.

Flugberge: Die Vulkanlandschaft der Auvergne, rund um den Puy de Dome 

Zielgruppe: Das Angebot eignet sich für A-Schein-Piloten, über Thermikflieger, bis zu angehenden Streckenpiloten

Unterkunft: Campingplatz bzw. Appartements/Zimmer auf dem Campingplatz oder in der näheren Umgebung. ( Ihr müsst selbst buchen)

Verpflegung: Selbstverpflegeung

Programm: Die Flugfreizeit richtet sich an alle, die unter Anleitung ein neues Fluggebiete kennenlernen wollen. Gleit,- Thermik ,- und Soaringflüge mit Toplandemöglichkeit, sind je nach Flugerfahrung möglich. Im Sommer können oft sehr lange Flüge bis zum Sonnenuntergang gemacht werden.

Transport vor Ort: Der Transport vor Ort erfolgt mit  der Zahnradbahn ( Puy de Dome) oder dem Flugschulbus
 

Leistungen: Einweisung Fluggebiete, fliegerische Betreuung, Wetter-Briefing, auf Wunsch Funk, Alternativprogramm

Preis:  490,00

Zusatzkosten: An-/Abfahrt, Unterkunft / Verpflegung, Transfers vor Ort

Mindestteilnehmerzahl: 5  ( Teilnehmerzahl ist auf 8 pro Woche begrenzt !! )

Kursstatus

Anmeldung