Gelände

 

Wir verfügen im Wittental (nur wenige Minuten von der Flugschule entfernt) über den idealen Schulungshang. Durch unterschiedliche Profile können wir immer das ideale Gelände auswählen. Hinzu kommt mit dem "Dreisamtäler" ein verlässlicherr Talwind, der die Übungen und Flüge unterstützt.

Zur Regeneration steht ein schöner Aufenthaltsbereich mit Tischen und Bänken im Schatten alter Bäume zur Verfügung. Dort wird abends auch öfters der Grill angeworfen und die Erlebnisse des Tages werden ausgetauscht.

 


Die Aufbaukurse führen wir seit vielen Jahren überwiegend in den Vogesen durch. Dort stehen uns mehrere Startplätze mit unterschiedlichen Höhen und für mehrere Windrichtungen zur Verfügung. Die Landeplätze sind einfach. Unsere Basis liegt während der Vogesen-Kurse auf dem Campingplatz in Urbes, wo wir auch einen Schulungsraum haben und über Internetzugang zum täglichen Wetter-Check verfügen. Unser Küchenzelt dient nicht nur dem gemeinsamen Essen, sondern ist der abendliche Treff.